Der Gemeinderat gewinnt am Ende

Der Gemeinderat gewinnt am Ende

An der Baarer Rechnungsgemeinde brachte der Gemeinderat die Mehrheit auf seine Linie. Gesprächsstoff boten – und das nicht zum ersten Mal – Zahlungen an karitative Institutionen.

Der Gemeinderat gewinnt am Ende

Der Gemeinderat gewinnt am Ende

An der Baarer Rechnungsgemeinde brachte der Gemeinderat die Mehrheit auf seine Linie. Gesprächsstoff boten – und das nicht zum ersten Mal – Zahlungen an karitative Institutionen.

Karikatur von Salbjörg Hotz

Karikatur von Salbjörg Hotz

«Frohe Botschaft! Eine neue Zeitung!»

Karikatur von Salbjörg Hotz

Karikatur von Salbjörg Hotz

«Frohe Botschaft! Eine neue Zeitung!»

Generalversammlung der SVP Baar

Generalversammlung der SVP Baar

Anlässlich ihrer Generalversammlung vom 23. Mai hielt die SVP Baar Rückblick auf ein äusserst erfolgreiches Jahr 2023, in welchem die SVP bei den nationalen Wahlen einen Wähleranteil von 31,5 Prozent erreichte. Weiter bestätigten die Mitglieder die bisherigen Vorstandsmitglieder ...
Generalversammlung der SVP Baar

Generalversammlung der SVP Baar

Anlässlich ihrer Generalversammlung vom 23. Mai hielt die SVP Baar Rückblick auf ein äusserst erfolgreiches Jahr 2023, in welchem die SVP bei den nationalen Wahlen einen Wähleranteil von 31,5 Prozent erreichte. Weiter bestätigten die Mitglieder die bisherigen Vorstandsmitglieder ...
Rückblick auf die Generalversammlung der SP Baar

Rückblick auf die Generalversammlung der SP Baar

Die SP Baar brachte auch 2023/2024 Bewegung in die Themen soziale Gerechtigkeit, Kaufkraft und erneuerbare Energie.

Rückblick auf die Generalversammlung der SP Baar

Rückblick auf die Generalversammlung der SP Baar

Die SP Baar brachte auch 2023/2024 Bewegung in die Themen soziale Gerechtigkeit, Kaufkraft und erneuerbare Energie.

Verständnis statt unnötige Eile

Verständnis statt unnötige Eile

Der Baarer Finanzvorstand Pirmin Andermatt (57) ist am 18. Mai während seinen Ferien verstorben. Mehr als ein Monat ist nun verstrichen, ohne dass weitere Fakten an die Öffentlichkeit drangen.

Verständnis statt unnötige Eile

Verständnis statt unnötige Eile

Der Baarer Finanzvorstand Pirmin Andermatt (57) ist am 18. Mai während seinen Ferien verstorben. Mehr als ein Monat ist nun verstrichen, ohne dass weitere Fakten an die Öffentlichkeit drangen.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote